5 Tipps für mehr Klarheit

5 Tipps für mehr Klarheit

In diesem Blog erfährst du die entscheidenden 5 Tipps für mehr Klarheit: Den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr zu sehen, kennst du dieses Gefühl? In deinem Kopf herrscht Chaos und nix geht mehr. Wäre es nicht schön, ganz klar und deutlich den einen nächsten Schritt zu wissen, der zu tun ist? Dafür braucht es Klarheit! Die 5 effektiven Schritte für täglich mehr Klarheit zeige ich dir in diesem Video-Blog!

Wenn nichts mehr geht… dann bring zu aller erst den Müll raus!

Oft will man unter Druck rasch ein Ergebnis erzielen, aber dabei kommt oft nichts Sinnvolles raus. Man hat tausende Gedanken und weiß nicht welcher jetzt der richtige ist. Um Klarheit zu schaffen, empfiehlt es sich mal den Müll rauszubringen, quasi die eigene Festplatte zu formatieren, damit alles wieder besser läuft.

Wie du bei dir aufräumst um Platz für klare Gedanken zu schaffen – also mehr Klarheit in dein Leben zu bringen, darum geht es diesmal im Video-Blog.

Es gibt 5 Schritte, die du dafür jeden Tag tun kannst. Diese sind super-einfach und effektiv! Diese erfährst du im Video!

Warum es oft an Klarheit fehlt…


Wir denken viel, sehr viel sogar. Jeder Gedanke den wir einfach so in unserem Kopf belassen, legt sich wie eine Nebelschicht über unsere klare Brille. Je mehr wir denken und uns davon dominieren lassen, desto vernebelter wird die Sicht. Was am Schluss bleibt, das ist Chaos im Kopf. Dabei haben wir es einfach verabsäumt, rechtzeitig die Gedanken, die wir nicht mehr brauchen „rauszuschmeißen“. 

Warum wir das eine denken und etwas anderes sagen…


Gedanken zu lange zu behalten, sie nicht zu ordnen und sie zu bereinigen – genau das ist der Grund, warum es uns schließlich an Klarheit fehlt, wenn wir unsere Gedanken in Worten ausdrücken wollen. Es kommt nämlich oft etwas ganz anderes heraus, als wir gemeint haben, als wir gedacht haben, als wir sagen wollten. Wer lernt, seine Gedanken zu ordnen und Klarheit im Kopf zu schaffen, kann sich auch besser ausdrücken, sich klar und verständlich ausdrücken und seine Ideen damit auch anderen besser erklären. 

Schreiben bringt Klarheit!


Eines der Dinge für mehr Klarheit ist das Schreiben. Egal in welcher Form, ob als Notiz, Tagebuch, als freies Schreiben. Schreiben ist eine Technik um die vollgefüllte Kopf-Festplatte zu bereinigen und um Dinge wieder klarer zu sehen. Deshalb gibt es das Training diesmal mit Flipchart für dich und ich verrate dir auch eines meiner persönlichen Erfolgsrezepte: Es geht dabei schon fast um eine Old-School-Methode. 

Wenn du mehr Klarheit willst, schau dir doch einfach das Training im Video-Blog an.

Viel Freude dabei, Verena

Klarheit ist oberste Priorität für Führungskräfte

Gerade als Führungskraft ist entscheidend, sich über sich selbst und den Ausgangspunkt völlig klar zu sein. Denn wer selbst nicht weiß, wohin die Reise geht, wird kaum jemand anderen dazu bewegen können, ihm mit Begeisterung zu folgen. Warum es jedoch gar nicht so selten vorkommt, dass Nebel statt Klarheit herrscht, liegt daran, dass viele Menschen noch nicht über die unbewussten Motive ihrer Handlungen bescheid wissen. Wie man jedoch genau das verändern kann, erkläre ich ausführlich im weiterführenden Artikel über das Führungskräfte-Coaching der neuen Zeit.