Schlagfertigkeit in Gesprächen

Schlagfertigkeit in Gesprächen

Schlagfertigkeit. Darin möchten 70% der Menschen besser werden. In welchen Situationen möchtest du schlagfertiger sein und was willst du damit bewirken? Diesmal zeige ich dir 3 Situationen wo man meint Schlagfertigkeit anwenden zu müssen sowie das dafür wirkungsvollste Instrument! Meine besten Tipps gibt es dazu im dritten Tipp der Sommerakademie für Rhetorik und Präsenz! 

Der Schlüssel zur Schlagfertigkeit ist…. DIE FRAGE!
„Aug um Aug, Zahn um Zahn“ bringt uns nicht wirklich weiter. In Wahrheit wollen wir verstanden werden und gemeinsam etwas Neues erschaffen. Dafür gibt es ein Wundermittel namens „Frage“! Die 3 wirkungsvollsten Fragen bekommst du heute exklusiv im Training der Sommerakademie.

Willst du verstanden werden? 
Wer verstanden werden will, sollte zuerst jemandem Verständnis entgegen bringen. Auch dir selbst! Was Schlagfertigkeit damit zu tun hat, ob du dich selbst verstehst und welche Fragen du dafür unbedingt stellen musst, das zeige ich dir im Video-Blog! Dieses Training solltest du nicht verpassen! 

Schlagfertigkeit ist das Thema Nr.1
Bei allen Umfragen zum Thema „Was möchtest du im Bereich Rhetorik und Kommunikation verbessern?“ bekomme ich als häufigste Antwort: „Ich möchte schlagfertiger sein.“ Deshalb habe ich mich diesem Thema nun ausführlich gewidmet und es von hinten aufgerollt. Ich bin dabei sogar eine Ebene tiefer gegangen. Wenn du also wirklich mutig und bereit bist, hinter die Kulissen der Schlagfertigkeit zu schauen, dann ist dieses Training ein absolutes Muss für dich! So viele Tools, so praktisch, kompakt und effektiv gab es noch in keinem kostenlosen Training von mir!


Alles Liebe, Verena